Am 1. Mai starteten die Sportcoaching.cc-Schützlinge in die Mountainbikemarathon-Rennsaison. Ingesamt waren fünf (inklusive Coach Petra Marchart) Sportler beim 13. Voralpen-Mountainbikerennen (zählend zur größten heimischen Mountainbike-Marathon-Rennserie "Trek Mountainbike Challenge") dabei. Die Strecke in St. Veit, vorwiegend auf Asphalt und Forststraße, bietet sich nach der Winterpause sehr gut als Einstieg an; das Wetter und die Bedingungen waren perfekt - die Strecke somit sehr schnell... .

Beim am Sonntag stattfindenden Wienerwald Radmarathon hats bei recht widrigen Witterungsverhältnissen tolle Ergebnisse der Sportcoaching.cc Schützlinge gegeben. Auch der Coach, Mag. Petra Marchart, war wie im Vorjahr am Start.

Zumindest beim Start war es noch relativ trocken, um 10 Uhr setzt sich das Feld recht rasch in Bewegung. Wie fast jedes Jahr wird auf den ersten beiden geschmierten Anstiegen das Feld erstmals in die Länge gezogen um sich dann spätestens beim dritten, dem Hafnerberg, endgültig zu separieren. Kurz nach dem Hafnerberg kommt es zur Streckenteilung und schon hier wird klar, dass fleißig und vor allem richtig trainiert wurde:

es gibt nur noch wenige traditionsrennen in österreich - eines davon, das kirschblütenrennen, fand letztes wochenende in wels statt. mit dabei von den sportcoaching.cc-schützlingen: bei der elite alexander tuma (niederösterreichische radunion) und bei den amateuren paul robl (specialized-roadbiker.at) und andreas hubmann (maro italia). heuer gab es einen neuen teilnehmerrekord zu verzeichnen. 

 

für paul robl war es das erste amateurrennen der saison und voller überraschungen: 

 

helmut k. (46 Jahre und seit 5 Jahren begeisteter hobbyläufer), kann über die erste positive "zwischenbilanz" berichten. seit februar ist helmut "silber"-schützling.

mit ca. 50km trainingsumfang pro woche konnte er bis jetzt ergebnisse von 0:40 auf 10km, 1:37 auf die halbmarathon-distanz und 3:54 auf die marathon-distanz erreichen. für die heurige saison hat helmut seine ziele wie folgt definiert: eine marathonzeit von  3:30 und eine 10km-zeit unter 0:40.
der erste schritt bei der sportcoaching.cc-trainingsbetreuung war die neue zielsetzung gemeinsam mit dem coach. aufgrund von zu niedrigen trainingsumfängen wurde das 1. ziel "vienna city marathon" (VCM) auf halbmarathon geändert, nachdem eine persönliche bestzeit-verbesserung vorrangig gewesen wäre. das ziel "verbesserung der marathon-bestzeit" wurde auf herbst verschoben.

 

Weitere Beiträge ...