Am 14.9.2014 wurden die diesjährigen Österreichischen Bergmeisterschaften der Amateure in Kematen/Tirol ausgetragen. Auf einer selektiven Strecke ging es über knapp 20km und 1100HM von Kematen über Sellrain ins Ziel nach Praxmar. Für Ewald Robeischl (Trek Mountainbiker.at) war es der Abschluss einer langen und sehr erfolgreichen Saison. Da die Form zuletzt  noch sehr gut war, machte sich Ewald berechtigte Hoffnungen auf den Titel.

Leider reichte es letztendlich in einem recht knappen Rennen nur zu Rang 4, bescheidene 36 Sekunden hinter dem Sieger Andreas Traxl. Ewald im O-Ton: " Meine unmittelbare Vorbereitung war nicht optimal. Noch am Vortag hab ich den ganzen Tag kurzfristig auf der Baustelle meines Bruders ausgeholfen und konnte so recht unerholt nur knapp vor dem Rennen anreisen. Letztlich muss ich mit meinen Platz zufrieden sein- lag ich doch nur eine Hundertstel vor Mario Buczolits und hab dabei Kapazunder wie Hans Peter Obwaller oder Emanel Nösig hinter mir gelassen - das Rennen war sehr stark besetzt und die Saison für uns alle schon recht lange...;) "

 

Sportcoaching.cc gratuliert herzlich!

Foto:http://www.sportfotos-andre.at

Ergebnisse